Kindertattoos: Kinderaugen zum Strahlen bringen!

Kindertattoos: Kinderaugen zum Strahlen bringen!

1. September 2022 Aus Von Zyrius Rantan

Mit coolen Kindertattoos kann man Kinderaugen zum Strahlen bringen. Die Kindertattoos gibt es in verschiedensten Motiven, vom Dinosaurier bis zum Einhorn. Es ist meistens für jeden Kinder-Geschmack etwas dabei. Das Wichtigste jedoch: Die Tattoos für Kinder sollten gut verträglich sein.

Was genau ist eigentlich ein Kindertattoo?

Es ist ein kleines Klebebild, welches mit Wasser auf die Haut aufgebracht wird und ganz genauso aussieht, wie ein echtes Tattoo. Nur dass es für die Kinderhaut sanft konzipiert ist und nach wenigen Tagen wieder durch das normale Waschen etc. verschwindet. Seit Generationen schon sind diese Tattoos bei den Kleinen angesagt. Wer sich für diese Art von Tattoos zum Aufkleben entscheidet, der weiß: Diese Liebe zum Einhorn-Tattoo oder zum Dino-Tattoo hält, nicht so lange. Auch das Fahrzeug-Tattoo verschwindet nach einigen Tagen. Es ist auf höchste Bio-Qualität Wert zu legen und auch die dermatologische Sicherheit geht hier vor. Denn Kinderhaut ist zart und dünn. Das Design ist außerdem idealerweise plastikfrei.

Die Fantasie bunt aufleben lassen

Kinder wollen am liebsten alles bunter machen. Mit Schminke und den passenden Kindertattoos ist man hierfür perfekt ausgestattet. Diesen fliegenden Einhörnern, den aufgeklebten Dinosauriern, Blumen, oder einem schnellen Skateboard bzw. Tieren kann kein Kind widerstehen. Eltern sollten unbedingt darauf achten, dass diese Tattoos speziell für Kinder konzipiert wurden. Sie sollten sich ohne Schmerzen einfach aufkleben lassen, denn auch Kinderhaut hat Härchen. Die Tattoos sollten zudem dermatologisch getestet, sowie plastikfrei hergestellt und verpackt sein. Die Kleinen lieben es, ein Tattoo auf der Haut zu haben. Somit sollten die Eltern größten Wert darauf legen, dass die eingesetzten Materialien eine Bio-Qualität haben. Auch nach Tagen sehen die Tattoos bei höherer Qualität noch gut aus. Mit den schönen Motiven sowie z.B. der Prinzessin, dem Cowboy oder dem klassischen Indianer, erleben Kinder auf der Haut Fantasie, träumen und spielen gedanklich. Außerdem fühlen sie sich stylisch und cool dekoriert. Kinderhaut benötigt jedoch diese hohe Qualität, damit sie nicht irritiert wird oder Allergien entstehen.

Bedenkenloses Anwenden

Kindertattoos können bedenkenlos angewendet werden, solange sie in Bio-Qualität hergestellt wurden. Die elterliche Sorge soll so keinen Grund haben und es kann auch gerne ein Geschenk sein. Zum Geburtstag sind Kindertattoos eine tolle Überraschung. Hiermit kann man die Goodie-Bags ganz schnell zum spaßigen Erlebnis machen. Kindertattoos eignen sich auch toll als Mitbringsel, denn mit diesen kleinen Geschenken gibt man wenig Geld aus und dennoch mach es eine große Freude. Kinder lieben die Motive: Bauernhoftiere, Dinos, Fahrzeuge, Astronauten, Polizisten, Weltraumbilder, Raketen und mehr. Sie sind cool und angesagt und werden miteinander verglichen. Außerdem schaden sie der Haut überhaupt nicht. Bei hochwertigen Kindertattoos werden dermatologische Teste durchgeführt und auf der Packungsbeilage aufgeführt. Es wird auf jedes Detail geachtet. Mädchen lieben beispielsweise Kindertattoos mit Clowns, Ponys oder Prinzessinnen. Auch hellblaue Piraten sind angesagt bei den Jungs. Die Anwendung ist ganz einfach: Die Kinderhaut wird gereinigt und getrocknet. Dann wird das gewünschte Motiv aus dem Papierbogen ausgeschnitten. Das Schutzpapier wird abgezogen an der Oberfläche und die Bildseite liegt auf der Haut und wird leicht angepresst. Dann wird das Tattoo mit einem feuchten Waschlappen betupft und nach 20 Sekunden löst es sich und ist auf der Haut. Anschließend sollte man es trocknen lassen und nichts abtupfen. Mit Babyöl oder Kokosöl kann man übrigens nach einigen Tagen die Reste des Kindertattoos leicht entfernen, ohne dass die Kinderhaut gereizt wird. Die Kindertattoos haben keinerlei schädliche Inhaltsstoffe und sind getestet nach DIN EN 71-3/9-11 und für den Kinderkontakt mit Kinderhaut zugelassen und zertifiziert.